Skip to content

Der Hanes Katalog 2010 ist online.

2010 Januar 18

Die Sara Lee Company hat ihre Vorzeigemarke Hanes 2010 auf das Wesentliche reduziert.
Der Bereich Hemden & Blusen entfällt komplett. Die Vielzahl an Polohemden mit Streifenmuster sind mittlerweile auch aus dem Sortiment gestrichen. Weiterhin die Sweatjacken
(Urban bzw. City Jacket), sowie etliche Ladies-Shirts.

Stattdessen versucht Hanes jetzt den Anschluß im Sportbereich nicht zu verpassen und bietet dieses Jahr erstmals ein Grundsortimnt an Funktions-Shirts. Die Auswahl ist solide;
es gibt T-Shirts und Longsleeves für Sie & Ihn, sowie ein Poloshirt aus Polyester.
Jeweils in den wichtigsten Grundfarben und allen gängigen Größen.

Nachdem bereits im letzten Jahr die TasTy-Linie im Ladies-Bereich so erfolgreich startete, platziert Hanes jetzt eine ganze Tagless-Serie. Die Textilien kommen ohne eingenähtes Nackenlabel, die Produktinformationen sind in den Innenseiten der Textilien aufgedruckt,
das verbessert den Tragekomfort.

Ebenfalls als Tagless-Version kommen ein Herren- und ein Damen T-Shirt
aus Bio-Baumwolle
. Die Farbpalette ist gut bestückt, allerdings erwecken diese Shirts
(wie bei den meisten Herstellern) nur den Eindruck einer Alibi-Funktion, um zu zeigen,
daß man sich den aktuellen Trends für eine “bessere Welt” nicht verschließt;
aber das ist wieder eine andere Geschichte….

One Response leave one →
  1. August 10, 2010

    Zum Thema “Bio-Baumwolle”: Wie überall gilt auch hier wohl das uralte Gesetz “Angebot und Nachfrage regeln den Markt”. Wenn der Kunde deutlich macht, daß er diese Produkte will und unterstützt, wird der Anteil an Artikeln aus Bio-Baumwolle mit Sicherheit weiter steigen.
    Letzten Endes schauen aber auch Verbraucher oft – genauso wie die Firmen – auf den niedrigsten Preis.
    Aber vielleicht ändert sich das ja gerade? Die ganz großen Stichworte in Eurer “Tag Cloud” rechts sprechen ja für sich… Das lässt hoffen! :-D

Leave a Reply

Note: You can use basic XHTML in your comments. Your email address will never be published.

Subscribe to this comment feed via RSS